Probier‘ mal was Neues – leckere Rezepte aus der hippen Kaffeewelt

Kaffee kann dank seiner vielfältigen Aromen wunderbar pur schmecken. Allerdings lassen sich auch aus Kaffee, in Kombination mit anderen leckeren Zutaten, kreative Getränke zaubern. Deswegen möchten wir Dir hier ein paar leckere und hippe Rezepte vorstellen.

Horchata Latte, Rezepte

Horchata Latte

Der Horchata-Latte ist das neue In-Getränk und ist inzwischen ein richtiger Verkaufsschlager im hippen Los Angeles. Folglich eignet sich dieses Kaltgetränk perfekt auch für unsere warmen Sommertage. Der Ursprung des Horchata liegt in Lateinamerika, wo so ziemlich jede Familie ihr eigenes Rezept besitzt. Wir denken, dass dieses leckere Getränk bald auch bei uns seinen festen Platz finden wird. Damit Du das Getränk schon mal zuhause ausprobieren kannst, findest Du hier eine nichtvegane und vegane Rezeptvariation.

Für eine klassische Horchata benötigst Du:

  • 400 gr Reis
  • 1l gefiltertes Wasser
  • 30 ml Kondensmilch
  • 300 ml Milch
  • 10 gr Vanilleextrakt
  • 150 gr Zucker
  • 1l Wasser
  • 1 Zimtstange

Zubereitung:

Den Reis über Nacht mit einer Zimtstange in Wasser einweichen. Am nächsten Tag den Reis mit dem Wasser (ohne die Zimtstange) pürieren. Danach den Vanilleextrakt und die Kondensmilch hinzufügen und alles so lange mixen bis eine cremige Konsistenz entsteht. Anschließend die Mischung abseihen, die Milch hinzugeben und alles gut mischen, als auch Eiswürfel hinzufügen. Abschließend noch Espresso oder Cold Brew auf die Mischung draufschichten.

Und noch eine Horchata in der veganen Variante:

  • 1 Tasse langkörniger Reis gespült
  • 28 gr Zimtstange
  • 1,5 l gefiltertes Wasser
  • ¾ Tasse Sirup (1 Tasse Wasser, 1 Tasse Zucker)

Zubereitung:

Zuerst das Wasser und den Zucker zum Kochen bringen und so lange rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Anschließend den Sirup kaltstellen und abkühlen lassen. Inzwischen den Reis, Zimt und 3 Tassen Wasser in einen Mixer geben. Danach das übrige Wasser hinzugeben und das Ganze 3 Stunden lang ruhen lassen. Dann die Mischung vorsichtig und in kleinen Mengen in den Mixer geben, bis eine feine Konsistenz entstanden ist. Die Mischung anschließend durchsieben und eine ¾ Tasse Sirup hinzufügen. Abschließend Espresso oder Cold Brew draufschichten und fertig ist die vegane Horchata.


Cold Brew Coffee, Kaffeearten, Rezepte

Cold Brew Coffee

Bei Cold Brew Coffee handelt es sich um kalt aufgebrühten Kaffee. Besonders charakteristisch für den kalt aufgebrühten Kaffee sind die Aromen, die sich aufgrund des kalten Wassers entfalten. Dadurch entsteht sein milder Geschmack, der weniger Säuren und Bitterstoffe im Vergleich zu normalem Kaffee enthält. Weil Cold Brew richtig lecker schmecken kann, stellen wir Dir hier unsere Favoriten vor. Neben ein paar zusätzlichen Zutaten, benötigst du des weiteren nur noch schöne Gläser und eine gemütliche Atmosphäre.

Pur:

  • 3-5 Eiswürfel
  • 300 ml Cold Brew Coffee

Mit Zitronensaft:

  • 3-5 Eiswürfel
  • 300 ml Cold Brew Coffee
  • 20 ml Zitronensaft

Mit Tonic:

  • 3-5 Eiswürfel
  • 80 ml Cold Brew Coffee
  • 220 ml Tonic Water

Kaffee Cocktails mit Cold Brew

Coffee Caipi:

  • 1 Limette
  • 2 TL Rohrzucker
  • 50 ml Cold Brew Konzentrat
  • 120 ml Cachaca
  • Minzblätter

Zubereitung:

Die Limette mit dem Zucker in Glas zerstoßen. Darauf das Cold Brew Konzentrat und den Cachaca in das Glas füllen. Anschließend das Ganze mit einer ordentlichen Portion Eiswürfeln auffüllen und mit frischer Minze garnieren.

Campari Soda Coffee:

  • 60 ml Cold Brew
  • 120 ml Campari
  • Soda Wasser zum Aufgießen
  • 1 Orangenscheibe

Zubereitung:

Zuerst das Glas mit Eiswürfeln füllen. Danach den Cold Brew und Campari hinzugießen und mit Sodawasser als auch der Orangenscheibe garnieren.


Pumpkin Spice Latte, Rezepte

Pumpkin Spice Latte

Kaum ein anderes Getränk hat Starbucks so sehr geprägt wie den Pumpkin Spice Latte. Inzwischen ist der Pumkin Spice Latte zu einem richtigen Kultgetränk geworden. Das Original kann jedoch eine ganz schöne Kalorienbombe sein. Aus diesem Grund zeigen wir Dir mit einem unserer Rezepte, wie Du das Kultgetränk ganz einfach und gesund zu Hause zubereiten kannst.

Zutaten:

  • 1 EL Zimtpulver
  • 1 TL Muskat
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 1 TL Nelkenpulver
  • 1 EL Agavensirup
  • 1 EL feines Kürbispüree
  • Milch/ Haferdrink/ Kokosdrink
  • Frisch gebrühter Espresso

Zubereitung:

Zimt-, Muskat-, Ingwer- und Nelkenpulver miteinander vermischen. Dann einen EL der Gewürzmischung mit einem EL Agavensirup vermengen. Anschließend das Kürbispüree in ein Glas füllen und den Sirup darüber geben. Danach die Milch aufschäumen und in ein Glas füllen. Abschließend den frischen Espresso vorsichtig durch den Schaum gießen. Das Ganze langsam verrühren und genießen!


Kaffeesmoothie mit Bananen, Rezepte

Kaffeesmoothie mit Bananen

Unser Kaffeesmoothie mit Bananen eignet sich nicht nur im Sommer als perfekter Frischekick am Morgen.

Zutaten:

  • 1 mittlere Banane
  • 1 halbe Tasse Kaffee
  • Ca. 100 ml Milch/ Milchalternative
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 Prise Zimt
  • Wahlweise crushed ice

Zubereitung:

Zuerst die Banane klein schneiden und mit allen anderen Zutaten in den Mixer geben. Danach alles so lange pürieren bis eine cremige Konsistenz entsteht. Wahlweise können dem Smoothie entweder crushed ice oder Eiswürfel hinzugegeben werden. Abschließend den Smoothie in ein Glas geben und genießen!


Espresso-Chailatte, Rezepte

Espresso-Chailatte

Der Chailatte mit einem zusätzlichen Espresso macht besonders dann munter, wenn die Tage wieder grauer werden. Dabei sorgen die Gewürze im Chaitee zusätzlich für gute Laune.

Zutaten:

  • 1 Teebeutel Chaitee
  • 1 TL Ahornsirup
  • 200 ml Milch oder Milchalternative
  • 1 Espresso
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung:

Den Teebeutel mit heißem Wasser aufgießen und anschließend einige Minuten ziehen lassen. Danach den Ahornsirup einrühren und alles in ein größeres Glas füllen. Entweder normale Milch oder eine Milchalternative als auch den Espresso in das Glas dazugeben. Abschließend das Getränk mit Zimt bestreuen.

Was sind Deine Kaffee-Rezepte?

Hast du noch ein Lieblingsrezept? Dann sende uns gerne deine Kaffee-Rezepte und wir stellen sie vor. Falls Dich auch interessiert, wie die klassischen Kaffeegetränke zubereitet werden und wie diese sich unterscheiden, dann lies unter Kaffeearten weiter.